WinterWotsch – Fachanwälte für Ihre Anlegerrechte

Wir befassen uns als spezialisierte Fachanwaltskanzlei mit sämtlichen Bereichen des Bank- und Kapitalanlagerechts. Die Anlegerrechte stehen bei uns im Focus.

Im Folgenden finden Sie eine Auswahl an verschiedensten Anlageprodukten, mit denen wir uns aktuell beschäftigen:

 

UDI Beratungsgesellschaft mbH – Ausbleiben von Zahlungen

UDI Beratungsgesellschaft mbH – Gelder nicht planmäßig gezahlt – München, den 12.03.2019 – UDI (Umwelt-Direkt-Investment) hat als ÖKO-Vertrieb über die Jahre ökologische Investments an Anleger vertrieben, die Geld in grüne Investments nachhaltig investieren wollen. Wind-, Solar- und Bioenergie- Investments kamen bisher bei Anlegern gut an, und die Nachfrage danach besteht noch immer. Die kritischen Schlagzeilen…

Details

WinterWotsch führt Musterverfahren bei US Öl- und Gasfonds XVII

Das Oberlandesgericht Celle hat das Kapitalanleger-Musterverfahren, kurz KapMuG, in Sachen US Öl- und Gasfonds XVII eröffnet. Das Gericht hat die Kanzlei WinterWotsch als Vertreter des Musterklägers bestimmt. Das Aktenzeichen des Verfahrens lautet 9 Kap 4/18. Musterbeklagte sind die TB Treuhand GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft und die Herren Kay Rieck und Matthias Moosmann. Mit der Anmeldung können Sie von…

Details

Grüne Werte Umstruktiurierungspläne Risiko für Anleger

– München, den 06.03.2019 –   Umstrukturierungs- und Umwandlungspläne der Grüne Werte Gesellschaften – weiteres Risiko für Anleger!   Die Grüne Werte Gesellschaften zahlen den Anlegern/Darlehensgebern nach wie vor keine Zinsen. Auch bereits fällig gewordene Beträge stehen zur Rückzahlung aus. Uns ist nunmehr bekannt geworden, dass die Grüne Werte Gesellschaften einen neuen Weg einschlagen wollen.…

Details

P&R – Vermittler zu Schadensersatz verurteilt

Das Landgericht Erfurt hat mit Urteil vom 22.02.2019 erstmals einen Vermittler von P&R Investments zur Zahlung von Schadensersatz von € 120.000,00 verurteilt. Pflichtverletzungen bei P&R Beratung festgestellt Nach Ansicht des Landgerichts Erfurt hat der Vermittler die betroffenen Anleger nicht über sämtliche Risiken, die mit den Kauf- und Verwaltungsverträgen verbunden sind, aufgeklärt und in den Verträgen…

Details

Abgasskandal: Auswirkungen der Selbstanzeige für Porsche 911 – Besitzer

Abgasskandal: Auswirkungen der Selbstanzeige für Porsche 911 – Besitzer Für den Volkswagen-Konzern zeichnet sich ein neuer Skandal ab: Betroffen ist der Porsche 911 der Baujahre 2016 und 2017. Nach Spiegel-Informationen hat Volkswagen wegen zu hoher Verbrauchswerte Selbstanzeige beim Kraftfahrtbundesamt (KBA) erstattet. Was aber bedeutet dies für die betroffenen Porsche 911 – Besitzer? CO2 – Ausstoß…

Details

UDI Energie Festzins – Grüne Energie Produkt auf Warnliste

– München, 31.01.2019 –   UDI Energie Festzins – Erneuerbare Energie Anlagen weiter im Focus Anleger, die nicht in herkömmliche Produkte investieren möchten, sondern nach „ökologisch sinnvollen Alternativen“ suchen, legen ihr Geld oftmals in Windkraft-, Solar- oder Biogas-Anlagen an. Jedoch kommt es auch hier auf die rechtliche Ausgestaltung des Anlageproduktes an. Zudem bewegen sich nicht…

Details

US Öl und Gas Namensschuldverschreibung (NSV) – Erfüllungsanspruch besteht!

Inhaber der US Öl und Gas Namensschuldverschreibung (NSV) sollten jetzt ihre Erfüllungsansprüche geltend machen. Das OLG Stuttgart bestätigte unsere Rechtsansicht, dass die Energy Capital Beteiligungsgesellschaft mbH die Einlage samt Zinsen auszahlen muss. Die Laufzeit der NSV 1 ist befristet bis zum 31. Dezember 2016 [bzw. 30. Juni 2017 hinsichtlich NSV 2 bzw. 31. Dezember 2017 hinsichtlich…

Details

Grüne Werte – erneut zur Zahlung verurteilt

– München, den 22.01.2019 –   Grüne Werte Urteile des LG München I – Grüne Werte Energie GmbH sowie Grüne Werte Wertzins 2 GmbH zur Zahlung verurteilt Die Kanzlei WinterWotsch hat im Dezember und Januar erneut erfreuliche Gerichtsentscheidungen vor dem Landgericht München I gegen die Grüne Werte Gesellschaften (Grüne Werte Energie GmbH und Grüne Werte…

Details

Urteil gegen Zemke persönlich – weiterer Erfolg vor Gericht gegen Grüne Werte

– München, den 27.11.2018 – Grüne Werte – Urteil auch gegen Geschäftsführer Zemke persönlich   Aktuelles Urteil des LG München I In Sachen Grüne Werte konnte die Kanzlei WinterWotsch nun aktuell ein Urteil des Landgerichts München I nicht nur gegen die Grüne Werte Gesellschaften sondern auch gegen Herrn Zemke persönlich erstreiten. Das Landgericht München I…

Details

US Öl- und Gasfonds und NSV (Energy Capital Invest) – zum 31.12.2018 droht Verjährung

Die Chancen bei den „US Öl- und Gas Namensschuldverschreibung“ sein Kapital + Zinsen zu erhalten, sind so gut wie nie. Auch bei ECI-Fonds ist die Geltendmachung von Schadensersatzansprüchen aussichtsreich 1. Anspruch auf vollständige Rückzahlung + vertragliche Zinsen bei „US Öl- und Gas Namensschuldverschreibungen“ (NSV) Bezüglich der NSV 1 – 6 haben inzwischen mehrere Urteile bestätigt,…

Details