FHH Fonds Nr. 14 MS „Carpathia“ – Insolvenzverwalter fordert Ausschüttungen zurück

Der FHH Fonds Nr. 14 MS „Carpathia“ GmbH & Co. Containerschiff KG meldete im Februar 2017 Insolvenz an. Die Anleger des FHH Fonds Nr. 14 haben nun letzte Woche weitere unliebsame Post erhalten. Der Insolvenzverwalter Dr. Penzlin fordert die Ausschüttungen der Jahre 2004 – 2008 von den Anlegern zurück. Somit droht den Anlegern endgültig der…