Zinsswap-Schäden bei Finanzierungskrediten

München, den 25.05.2018 Urteil des Landgericht Heilbronn – KSK Heilbronn verurteilt Das Landgericht Heilbronn hat die KSK Heilbronn Mitte Mai 2018 wegen Falschberatung zum Schadensersatz verurteilt. Geklagt hatten langjährige Kunden der KSK Heilbronn. Diese wandten sich in den Jahren 2010/2011 an die KSK Heilbronn mit dem Wunsch nach festen Anschlussfinanzierung für in Zukunft auslaufende Kredite.…