Rechtsanwältin Wotsch: Ausschüttungen der WGF AG

Rechtsanwältin Wotsch: Ausschüttungen der WGF AG – Stand: April 2014 – Rechtsanwältin Wotsch äußert sich in der Euro am Sonntag zu dem Stand der Ausschüttungen an Gläubiger der WGF AG im April 2014. In ihrem Fachkommentar verdeutlicht sie, dass es erhebliche Verzögerungen bei den Ausschüttungen an die Anleihegläubiger gibt. Die Verzögerungen lassen darauf schließen, dass der…

Darlehen Bearbeitungsgebühr zurückholen

Bearbeitungsgebühr unzulässig – München, 01.01.2015 – Der Bundesgerichtshof (BGH) entschied mit Urteilen vom 13.05.2014 (Az. XI ZR 405/12 und XI 170/13) zu Darlehen, dass eine Bearbeitungsgebühr für ein Darlehen unzulässig ist. Regelmäßig wurden Darlehensnehmern derartige Bearbeitungsgebühren in nicht unerheblicher Höhe bei der Inanspruchnahme von Darlehen von Banken abverlangt. Diese können nun gestützt auf die BGH…

Rechtsanwältin Wotsch: Gläubigerversammlung der WGF AG 2013

Rechtsanwältin Wotsch: Gläubigerversammlung der WGF AG 2013 – Stand: Mai 2013 – Ein Bericht in der Euro am Sonntag über den Einsatz von Rechtsanwältin Wotsch für die von ihr vertretenen Anleihegläubiger auf der Gläubigerversammlung der Westfälischen Grundbesitz und Finanzverwaltung AG (WGF AG). Auf der Gläubigerversammlung der WGF AG am 22.05.2013 ging es turbulent zu. Die Gläubiger waren verärgert…

IVG Immobilien AG – Sanierung abgeschlossen

IVG Immobilien AG – Sanierung abgeschlossen – München, 01.01.2015 – Der Immobilienkonzern IVG, der vornehmlich in Immobilien investiert und geschlossenen Immobilienfonds in Europa konzeptioniert, vertreibt und managet, war 2013 tief in die Krise geraten. Die Konzernmutter IVG Immobilien AG musste Insolvenz anmelden. Nun hat die IVG Immobilien AG ihre Sanierung nach eigenen Angaben abgeschlossen. Aktionäre…

Rechtsanwältin Dr. Winter: Rede auf der Hauptversammlung der Linde AG

Rechtsanwältin Dr. Winter vertrat Rechte der Aktionäre auf der Hauptversammlung 2013 der Linde AG Auf der Hauptversammlung der Linde AG im Jahr 2013 sprach Rechtsanwältin Dr. Winter als Aktionärsvertreterin. Als Sprecherin der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz vertrat sie die Rechte der Aktionäre, die ihre Stimme auf diese übertragen haben. viel Lob und etwas Kritik Die…

IVG Fonds in wirtschaftlicher Schieflage

IVG Fonds in wirtschaftlicher Schieflage – mehrere Fondsgesellschaften der IVG Private Funds GmbH betroffen – München 01.01.2015 – Neben der IVG Konzernmutter sind auch die Fondsgesellschaften der Tochtergesellschaft IVG Private Funds GmbH zu einem erheblichen Teil in wirtschaftlicher Schieflage. Anlegern drohen Verluste Die IVG Private Funds GmbH hat geschlossene Immobilienfonds für private und institutionelle Investoren…

Widerruf von Immobiliendarlehen – Zinsen und Vorfälligkeitsentschädigung sparen

Widerruf von Immobiliendarlehen – Zinsen und Vorfälligkeitsentschädigung sparen – München, 01.01.2015 – Derzeit ist das Zinsniveau in Deutschland auf dem Tiefststand. Auch viele Darlehensnehmer mit älteren Darlehensverträgen und erheblich höheren Zinsvereinbarungen wollen und können davon profitieren. Ihnen kommt zugute, dass zahlreiche Banken in der Vergangenheit fehlerhafte Widerrufsbelehrungen verwendet haben und das Widerrufsrecht der Darlehensnehmer daher…

Rechtsanwältin Wotsch: Rede auf der Hauptversammlungder Sky AG 2012

Auch im Jahr 2012 hat Rechtsanwältin Alice Wotsch als Sprecherin der Deutschen Schutzvereinigung für Wertpapierbesitz (DSW) die Stimmrechte von Aktionären auf der Hauptversammlung der Sky AG vertreten. Lob und Kritik Sie lobte, dass die Gesellschaft viele Schritte in die richtige Richtung gegangen sei. Ein schwerwiegender Kritikpunkt bleib aber, dass die Sky AG weiterhin an Rupert…