PT Grünzins Anleger klagen auf Rückzahlung

– München, den 14.02.2018 – Anleger der PT Grünzins GmbH & Co. KG klagen auf Rückzahlung ihres Kapitals Die Anleger der PT Grünzins GmbH & Co. KG sind verunsichert. Seit längerem erhalten sie keine aktuellen Jahresabschlüsse oder Daten zur wirtschaftlichen Situation der Gesellschaft. Zudem stehen seit 2016 zwei Zinszahlungen an die Anleger aus. Immer mehr Anleger entschließen…

Musterverfahren zum Lloyd-Fonds MS Bermuda

München, den 12.02.2018 Musterverfahren zur MS Bermuda Anleger wollen das sinkende Schiff verlassen Anleger des Llyod-Fonds MS Bermuda (Nr. 92) verlangen Schadensersatz. Ziel ist die Rückabwicklung der Investition. Das Landgericht Hamburg hat das sogenannte KapMuG-Verfahren eingeleitet, in dem die Ansprüche der Kläger gebündelt und anhand eines Musterverfahrens geklärt werden.   Dieser Artikel ist interessant für…

Grüne Werte Wertzins ohne Wert?

– München, den 09.02.2018 – Dieser Artikel ist interessant für Sie, wenn Sie: In Grüne Werte Wertzins Anlagen investiert haben Ihre Ansprüche geltend machen, Ihre Nachrangstellung aufgeben möchten Ihre Handlungsmöglichkeiten: rechtliche Position verbessern,  Schadensersatzansprüche stellen und Ihr Geld zurückfordern   Grünen Werte Nachrangstellung – Totalverlustrisiko droht Bei den Geldanlagen der Grüne Werte Gruppe handelt es sich…

Picam Gruppe unter Verdacht: Razzien wegen Anlagebetrug

-München, 08.02.2018 – 300 Mio. EUR Anlegergelder betroffen -Picam Piccor Piccox im Visier der Staatsanwaltschaft Über die undurchsichtigen Machenschaften des Firmengeflechtes Picam Piccor Piccox berichteten wir bereits. Laut Presseberichten zur Picam Gruppe hat die Staatsanwaltschaft nun mehrere Durchsuchungen durchgeführt. Die Staatsanwaltschaft ermittelt wegen möglichen bandenmäßigen Anlagebetruges gegen Picam Funktionäre, u.a. auch gegen Herrn Thomas Enzeroth, den…

Royalbeach Spielwaren

Royalbeach Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH: vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet

Hiobsbotschaft für Anleihegläubiger der Royalbeach Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH  – München, den 06.02.2017 – Am 24.01.2018 hat das Amtsgericht Traunstein über das Vermögen der Royalbeach Spielwaren und Sportartikel Vertriebs GmbH die vorläufige Insolvenzverwaltung angeordnet. Zum vorläufigen Insolvenzverwalter wurde Herr Rechtsanwalt Severin Kiesl aus Rosenheim bestellt. Die Anordnung erfolgte auf Antrag eines Gläubigers. Die Nachricht könnte kaum…

Funvestment muss Gelder zurückzahlen

Funvestment muss Gelder zurückzahlen

-München, den 26.01.2018- Für Funvestment wird es ernst Die BaFin verpflichtet das Unternehmen Nachrangdarlehen zurückzuzahlen   Dieser Artikel ist interessant für Sie, wenn Sie: ·      In Funvestment Limited investiert haben ·      Ihre Ansprüche geltend machen möchten Ihre Handlungsmöglichkeiten: Ihr Geld zurückfordern und Schadensersatzansprüche stellen   BaFin stoppt das Anlagegeschäft von Funvestment Die Lage der Funvestment…